made – by – michel

nähen ist mein Hobby

die liebe Zeit….

….irgendwie ist sie immer viel zu schnell weg die liebe Zeit …

Da ich ja Vollzeit arbeite, komme ich meist nur abends und am Wochenende zum Nähen ….im Moment fällt abends meist aus, da ich dann total platt bin und jeder weiß dass man müde nicht näht.
So gut möchte ich dann auch nicht mit Pflastern und dem Nahtrenner befreundet sein 😉

Ein bisschen was ist dann doch entstanden …..

neue Wendetaschen nach dem Schnitt „Wendetasche Anika“ von kleiner Spatz….ich hab das Schnittmuster bei Makerist gesehen und fand es einfach schön…

IMG_4058.JPG
Ich habe mir das Schnittmuster noch etwas kleiner ausgedruckt, so konnten auch noch Mutter-Tochter-Taschen entstehen.

Dann habe ich auf der handmade Messe von dawanda in Hamburg eine Idee gesehen, die unbedingt umgesetzt werden musste.

IMG_2445.JPG
Scoodies, eine Mischung aus Kapuze und Loop oder auch Kapuzenloop… eine super Sache, dieser ist nach den Schnitt von Print for Kids entstanden.

Und habt Ihr meinen neuen Styroporkopf gesehen? Davon gibt es nun 4 Stück hier, sie machen sich super zur Präsentation.
Leider sind meine Bilder derzeit nicht so toll, aber das liegt einfach an der Zeit, immer wenn ich dazu komme Fotos zu machen, ist es schon dunkel.

IMG_2446.JPG

Dann hab ich es diese Woche endlich geschafft, meine Maltasche so zu nähen, wie ich sie mir vorstellte

IMG_2448.JPG

IMG_2447.JPG

Der Malblock, sowie die Buntstifte passen super hinein und die Tasche kann oben per Kam Snaps verschlossen werden 😉

Heute habe ich dann noch ein Geburtstagskleid genäht, eine Amelie nach dem Schnitt von Farbenmix, den Sternenstoff habe ich gestern grad auf der „Du und Deine Welt“ in Hamburg geshoppt.

IMG_2449.JPG

Liebe Grüße

Michaela

Advertisements
2 Kommentare »