made – by – michel

nähen ist mein Hobby

Flieg Frisbee flieg….

- Juni 25, 2014

Derzeit bin ich im Frisbee Nähfieber ….

20140625-213628-77788634.jpg

Dazu braucht es nur 2 Lagen Stoff, einen Teller in entsprechender Größe ( bei mir ein Kuchen- bzw. Dessert Teller), Gardinenbeschwerungsband bzw. Bleiband und etwas zum Anzeichnen.

Ich habe immer auf einer Lage Stoff den Teller abgezeichnet, direkt auf dieser Linie genäht ( die Wendeöffnung natürlich ausgespart) und dann den Kreis mit der Zickzack Schere ausgeschnitten, das ganze gewendet, gebügelt und mit dem größten Füsschenabstand noch einmal von rechts rundherum genäht 😉

Dann wird nur noch das Bleiband eingezogen, die Wendeöffnung per Hand verschlossen ( meine absolute Lieblingsbeschäftigung 😁) und der Spaß kann beginnen….

Und ich kann Euch sagen, es macht richtig Spaß ….

20140625-214451-78291810.jpg

Während ich heute weitere Exemplare zum Nähen vorbereitet habe, hat mein Maschinchen schön gestickt….

20140625-214552-78352653.jpg

Schöne Aufnäher für Uhefthüllen….total süß….allerdings nehmen sie doch ganz schön Zeit in Anspruch, sodass ich mehr als drei noch nicht geschafft habe…

Aber da ich sie alle noch einmal durch Sticken möchte, werde ich Euch die weiteren Exemplare natürlich zeigen …achja es ist eine Stickdatei von himbeerdesign ….

Liebe Grüße

Michaela


5 responses to “Flieg Frisbee flieg….

  1. fitzliesl sagt:

    ich glaub, ich weiß, was ich heut mache….Danke für die Tolle Idee. LG Fitzliesl

  2. antetanni sagt:

    Hahaha, als ich den „Teaser“ zu diesem Beitrag las, erschrak ich erst beim dem Wort „Teller“ für das Wurfgeschoss 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: