made – by – michel

nähen ist mein Hobby

der Winter wird bunt …

oder auch der Herbst ?

Ich habe für den Vor-Weihnachtsmarkt Röcke zugeschnitten und schon angefangen zu nähen…

Achtung es wird bunt 😉

20130921-164249.jpg

20130921-164306.jpg

20130921-164319.jpg

15 Stück sind in Arbeit, ich hoffe sie gefallen dann auch … Jetzt muss ich mir nur noch verschiedene Größen überlegen und alle zurecht schneiden….die passenden Bündchen habe ich mir heute vom Hamburger Stoffmarkt mit gebracht …

Nur Jerseys ( nach einer 3/4 Stunde war ich durch 😋)

20130921-164553.jpg

20130921-164606.jpg

20130921-164620.jpg

Nicht alle für die Röcke, es sollen auch noch kleine Kleidchen und Loops für groß und klein entstehen 😉

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar »

Schaffensfieber

Wie Ihr hier sehen könnt, bin ich heute im Zuschneide-Fieber 😉

20130919-185243.jpg

20130919-185252.jpg

Im Wahn habe ich das ganze Esszimmer in Beschlag genommen, es werden Röcke ( oder auch Hüftschmeichler) und Loops….und natürlich ein paar Weihnachtselche ….

Mir gefällt es ganz gut, erstmal einen Großteil zurecht zu schneiden und dann nach und nach abzuarbeiten 😉

Das Ergebnis seht Ihr dann in den nächsten Tagen….

3 Kommentare »

Funkstille

Oh man ….fast zwei Wochen war hier Funkstille 😉

Aber erst hatte ich Geburtstag ( es gab viele tolle Geschenke)

20130917-203001.jpg

Und dann lief die Zeit soo super schnell, aber jetzt hole ich alles nach 😉

Ich habe einen neuen Stempel …

20130917-203134.jpg

…damit möchte ich zukünftig kleine Anhänger bestempeln und auch von mir genähte Kleidchen innen bestempeln (ich hoffe mit Textilfarbe hält das) … Ich habe ihn schon ein wenig getestet und finde ihn total klasse …ebenso wie mein Minibügeleisen, das ja auch ein Geburtstagsgeschenk war und schon ordentlich in Benutzung ist ….

Apropo Benutzung, mein Maschinchen war auch zur Reparatur, ich hatte ja kein gutes Gefühl dabei, sie per Post zum Nähpark zu senden, musste ja trotzdem dadurch….und was soll ich sagen, alles hat super geklappt….und ohne dass ich irgendwas bezahlen mußte, ich kann den Nähpark echt nur weiter empfehlen 😉

So nun zu den weiteren Nähergebnissen des Wochenende…

20130917-203836.jpg

Die Pingus sind auch ein Geschenk zum Geburtstag 😇 und sehr süß, allerdings nimmt die Stickdatei schon ihre Zeit in Anspruch, mal eben schnell, ist das nicht …

Dann die weitere Resteverwertung in Form von Sternkissen

20130917-204043.jpg

und den Stoffbriefumschlägen

20130917-204124.jpg

meine Wimpelkette nimmt auch Form an, ich brauche nun noch nur Schrägband zum annähen und aufhängen …

Ich hoffe da mal auf den Stoffmarkt in Hamburg am Samstag 😉

2 Kommentare »

Tischdeko

Heute habe ich mir für Sonntag ein wenig Tischdeko gebastelt, aus gesammelten ( und schwer verteidigten) Gläsern, Webband und Style fix Klebeband von farbenmix 😉

20130905-230529.jpg

Die Häkelborte war schon selbstklebend, wie Ihr seht, hat die Bastelei eine schöne Wirkung 😉

Und ich kann sie sogar weiter nutzen, ich darf im November am Vor-Weihnachtsmarkt teilnehmen und ich freue mich schon unheimlich darauf…mal sehen wie es so läuft 😉

Ach ja, meinen Deko-Ast habe ich auch noch verschönert, die Holzherzen sind Bilderrahmen, die ich mit Stoffresten (statt Bildern) verschönert habe…

So nun wünsche ich Euch eine gute Nacht…

4 Kommentare »

Cake Pops

Heute gibt es mal etwas nicht Genähtes, Gehäkeltes oder Gebasteltes 😉

Selbst eine Kategorie habe ich nicht dafür….

Beim Lesen einiger Blogs habe ich eine Idee aufgegriffen, die ich gerne ausprobieren wollte…Cake Pops….Kuchen am Stiel….da ich am Sonntag meinen Geburtstag feiere, habe ich die Gelegenheit genutzt, mir die fehlenden und nicht im normalen Geschäft erhältlichen Zutaten zu bestellen.

Da das Paket mit den Cake smelts (wie Kuvertüre nur in Farbe und in meinem Fall mit Vanillegeschmack) heute mit der Post kam, habe ich mich für heute zum Ausprobieren für die schnelle Variante der Lollies, einen kleinen Fertigkuchen und Erdbeermarmelade gekauft.

Der Kuchen wird gemascht und je nach Bedarf wird Erdbeermarmelade unter geknetet, dann habe ich den Teig in einen Eiswürfelbehälter gefüllt um die Herzchenform zu erhalten. Danach kommt das Ganze für 30 min. in das Eisfach.

Dann werden die Cake smelts in der Mikrowelle geschmolzen, dabei ist Vorsicht geboten, mir ist die erste Ladung prompt verkohlt ;-).

Dann geht die Schmiererei los und die Stiele werden befestigt und das Herz wird in die Glasur getaucht, nach dem Trocknen kann der Cake Pop dann verputzt werden …

20130903-202157.jpg

Hinterlasse einen Kommentar »